Über mich

 

Ausbildungen

  • Klinische- und Gesundheitspsychologin (Eintragung in die Liste des Bundesministeriums) 
  • Psychotherapeutisches Propädeutikum, ÖAGG
  • Ausbildungsmodule in Notfallspsychologie, zertif. GKPP
  • Studium der Psychologie an der Universität Wien
  • Dipl. psychiatrische Gesundheits- und Krankenpflege, Baden
    prakt. Ausbildung: Kinder- und Jugendpsychiatrie, Hinterbrühl; Kinderabteilung Schwerpunkt Psychosomatik, LK Mödling; PSD Neunkirchen; Verein Silbersberg, Gloggnitz)
    Diplomarbeit: Stimmenhören verstehen und bewältigen
  • Dipl. allgemeine Gesundheits- und Krankenpflege, Salzburg

Mitglied im Berufsverband der österreichischen PsychologInnen (BÖP)

beruflicher Werdegang

  • Klinische Psychologin und Gesundheitspsychologin (Landesklinikum Baden, Innere Medizin, Station für Integrierte Psychosomatik)
  • Fachausbildung Klinische und Gesundheitspsychologie: Landesklinikum Baden, Station für Integrierte Psychosomatik; Kinder- und Jugendpsychiatrie, KH Hietzing mit Neurologischem Zentrum Rosenhügel, Wien)
  • Dipl. psychiatrische und allgemeine Gesundheits- und Krankenpflegerin (2006-2018 Landesklinikum Neunkirchen, Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapeutische
    Medizin)
  • Dipl. allgemeine Gesundheits- und Krankenpflegerin (1993-1999 Unfallkrankenhaus Salzburg; Neurologisches Krankenhaus am Rosenhügel; Mobile Pflege, NÖ-Hilfswerk)

beruflich relevante Fortbildungen

  • Klinisch psychologische und neuropsychologische Diagnostik im Alter (ÖAP)
  • Modul Raucherberatung (SVA)
  • Schmerz als Traumafolgestörung, Somatoforme Störungen (Curriculum Schmerz,
    Modul 13), ÖAP
  • Grundlagen der klassischen tibetischen Meditation und ihr Einsatz in der psychologischen Behandlung, ÖAP
  • Achtsamkeitsbasierte Interventionen (ÖAP)
  • sowie regelmäßige Teilnahme an Tagungen und Fortbildungen der Klinischen Psychologie