Rahmenbedingungen & Kosten

Terminvereinbarung

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme per
Telefon: +43 (0)677 – 627 908 55 oder Kontaktformular

Verschwiegenheitspflicht

Ihr Anliegen ist bei mir selbstverständlich vertraulich aufgehoben. Als Klinische Psychologin unterliege ich einer strengen Verschwiegenheitspflicht (nach Paragraph 37 des Psychologengesetzes), welche auch meiner persönlichen Haltung entspricht.

Absageregelung

Vereinbarte Termine sind prinzipiell verbindlich. Falls Sie den vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, bitte ich daher um rechtzeitige Absage (bis zu 24 Stunden vorher). Bei späteren Absagen wird Ihnen das Honorar in Rechnung gestellt.

Erstgespräch

Im Erstgespräch...

  • ... klären wir mögliche Ziele und Erwartungen,
  • ... erläutere ich meine Arbeitsweise und Rahmenbedingungen,
  • ... besprechen wir ausführlich Ihr Anliegen und Ihre Situation,
  • ... bietet sich die Gelegenheit des ersten Kennenlernens.

Das Erstgespräch soll Ihnen eine Orientierung geben, danach entscheiden Sie, ob Sie bereit sind diesen Weg gemeinsam mit meiner Unterstützung zu gehen.

Kosten ...

  • ... eine Beratungs-/Behandlungseinheit zu 50 Minuten € 80,- (Erstgespräch, Folgegespräche)
  • ... 1,5 Einheiten (75 Minuten): € 120,-
  • ... eine Doppeleinheit (1 Stunde 40 Minuten): € 150,-
  • ... ein Angehörigengespräch zu 50 Minuten: € 70,-

Zahlungsmodalitäten

Für psychologische Beratung und Behandlung fällt keine Mehrwertsteuer an.

Die Verrechnung erfolgt über Honorarnoten, die Sie per Kontoüberweisung (innerhalb von 10 Tagen) bezahlen.

Die Rechnung erhalten Sie auf Wunsch nach jedem Termin oder nach Vereinbarung am Monatsende.

Derzeit besteht keine Kostenübernahme oder Teilrefundierung durch die gesetzliche Krankenkasse. Sie können sich jedoch gerne bei Ihrer privaten Versicherung erkundigen.

Ermäßigter Kostensatz

Falls die Finanzierung für Sie schwierig ist, informiere ich Sie auf Anfrage gerne persönlich über meine ermäßigten Sozialtarife.